Bitcoins und Altcoins – anhaltende Gewinne aussichtsreich

Der Bitcoin-Preis steigt stark an und hat den wichtigen Widerstandsbereich von 7.250 USD durchbrochen.
Ethereum stieg um mehr als 15% auf 175 USD, und XRP wird jetzt über 0,200 USD gehandelt.
Viele Altcoins stiegen um mehr als 15 %, darunter VET, DGTX, DGB, MATIC, LINK und DGD.

Gesamte Marktkapitalisierung

In den letzten Sitzungen gab es einen starken Anstieg des Bitcoin-Preises über den Widerstandsbereich von 7.000 USD. BTC/USD überstieg den Widerstandsbereich von 7.250 USD und wird jetzt (08:30 UTC) in einem Aufwärtstrend gehandelt. Die nächsten Hürden auf der Oberseite liegen bei USD 7.550, USD 7.650 und USD 7.800.
Außerdem stiegen fast alle wichtigen Altcoins um mehr als 8%, einschließlich Äther, XRP, Litecoin, Bitcoin-Cash, BNB, EOS, TRX, ADA und XLM. Die ETH/USD entwickelte sich gut und sprang über die Werte von 160 und 170 USD. Zudem übertraf XRP/USD die Widerstandswerte von 0,188 USD und 0,200 USD.

 

 

Bitcoin-Preis

Nach einem erfolgreichen Abschluss über 7.000 USD gewann der Bitcoin-Profit an Aufwärtsdynamik. BTC/USD kletterte über die Widerstandswerte von USD 7.120 und USD 7.250. Der Preis ist um mehr als 5% gestiegen und es ist wahrscheinlich, dass er in den kommenden Sitzungen das Widerstandsniveau von USD 7.550 testen wird. Der nächste große Widerstand wird nahe der 7.650-Dollar-Marke gesehen.
Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnte der vorherige Widerstand bei 7.120 USD als Unterstützung fungieren. Die Hauptunterstützung liegt jetzt nahe der 7.000-Dollar-Marke, wo die Haussiers wahrscheinlich Stellung beziehen werden.

Äthereum-Preis

Der Äthereumpreis zeigt viele positive Anzeichen, und er hat sich kürzlich um fast 20% erhöht. ETH/USD hat viele Hürden in der Nähe von 160 USD übersprungen und wird nun über 170 USD gehandelt. Ein unmittelbarer Widerstand liegt bei 175 USD, über dem der Preis wahrscheinlich in Richtung der Niveaus 184 und 185 USD steigen wird.
Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe der 168-Dollar-Marke, unter der der Kurs wahrscheinlich in Richtung der 162- und 160-Dollar-Marke korrigieren wird.

Bitcoin-Bargeld, Litecoin und XRP-Preis

Der Barzahlungspreis von Bitcoin ist um mehr als 8% gestiegen und konnte den Widerstand von 240 USD überwinden. BCH/USD handelt jetzt bequem über der USD 250-Marke und wird wahrscheinlich weiter steigen. Der nächste große Widerstand liegt bei 265 USD, über dem die Bullen wahrscheinlich einen Test auf die 280-Dollar-Marke anstreben.

Litecoin stieg um fast 12% und durchbrach die Widerstandswerte von 42,50 USD und 45,50 USD. LTC/USD wird jetzt über 46,00 USD gehandelt, und es scheint, dass der Preis wahrscheinlich den Widerstandsbereich von 48,50 USD testen wird. Weitere Kursgewinne könnten den Kurs in Richtung der USD 50,00-Marke führen.

Der XRP-Kurs gewann an zinsbullischem Momentum, nachdem er den Widerstandsbereich von 0,188 USD durchbrochen hatte. XRP/USD hat sogar den wichtigen Widerstandsbereich von 0,200 USD überschritten, und es scheint, dass der Preis weiter höher steigen könnte. Der nächste wichtige Widerstand auf der Oberseite liegt in der Nähe des 0,212-Dollar-Levels.

Der Markt für andere Altcoins heute

In den letzten drei Sitzungen haben viele Altcoins mehr als 10% gewonnen, darunter VET, DGTX, DGB, MATIC, LINK, DGD, XTZ, EOS, QNT, SNX, OMG, MIOTA, XLM und ADA. Von diesen hat die Berufsbildung mehr als 18% zugelegt und der DGTX liegt bei fast 16%.

Insgesamt befindet sich der Bitcoin-Preis wieder in einem positiven Bereich und gewinnt über die 7.250-Dollar-Marke an Fahrt. Wenn die BTC/USD-Bullen oberhalb der Marke von 7.350 USD aktiv bleiben, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie den Widerstandsbereich von 7.550 USD testen.